Sandsack-
Ersatzsysteme
im Eignungstest

 

An der Hochschule Bremen wurden praxisorientierte Versuchsreihen von Christopher Massolle, Lena Lankenau, Bärbel Koppe und Torsten Schlurmann durchgeführt

Ein MD60-2 mit 15m Länge

 

wurde in einem Testbecken für Erddeiche aufgebaut und bis 70cm Wassertiefe erfolgreich eingestaut.

Die Sickerrate

 

wurde über zwei Tage gemessen und mit etwa 2l/min/m festgestellt, wobei die Durchlässigkeit der zwei Wandanschlüsse darin enthalten war.

Volleinstau und Überströmung

Die Schläuche des MD60-2 haben 62cm Durchmesser. Durch den anstehenden Flut-Wasserdruck wird der wasserseitige Schlauch aber zu einem senkrechten Oval geformt und erreicht eine Höhe von etwa 70cm.

Dadurch hat jedes MOBILDEICH - 2er Modul eine eingebaute zusätzliche Sicherheit in der Stauhöhe von etwa 10%.